Startseite

Gedanken zu den Games der Zukunft

4 Kommentare

Inseriert wurde ich für diesen Artikel durch ein Video von SpaceFrogsRadio
(Sehr geile Youtuber !)

Wie jeder sicherlich schon bemerkt hat ist das Spiel Minecraft schon gar nicht mehr weg zu denken aus der Gamingscene. Doch warum hat ein Spiel, mit einer solchen Grafik so einen Erfolg, obwohl es doch immer heißt das Grafik fast alles ist ?

Meiner Meinung nach ganz leicht zu beantworten.

Das Spiel hat das, was ich denke das es die Zukunft aller Games ist.
Und zwar das freie Handeln.

Die Menschen werden immer kreativer, wollen immer mehr ihr eigenes Ding machen und neues ausprobieren wie noch nie zuvor ! Und das zeigt sich auch in der Gamingscene. Der Spieler erhält immer mehr Freiheit, kann seine eigenen Maps gestallten, seine eigenen Waffen oder das ganze Spiel und noch viel mehr.

Und hier wären wir auch bei den Games der Zukunft:
Nicht mehr der Entwickler ist Bestimmer über handeln oder Aussehen, sondern der Spieler.

Was denkt ihr über das Thema? Lasst es mich in den Kommentaren wissen ! :]

P.s.: Wo wir schon bei Games sind, schaut euch doch mal diesen Artikel an und lasst mir ein paar Vorschläge da, danke :]

 

Youtube: Lieblings Let’s Player

3 Kommentare

Früher waren es die Drogen bei den Jungendlichen, um dem Altag zu entfliehen, heute sind es Videospiele.

Selbst zu spielen macht ja ordentlich Spaß, doch manchmal verspürt man auch einfach das Bedürfnis zu sehen wie es die anderen spielen, was sie sich dabei denken, und wie sie handeln.

Let’splays haben noch viele weiter Vorteile: Man kann beispielsweise etwas essen, und nebenbei aber trotzdem die volle Aktion miterleben, ohne selbst etwas machen zu müssen (Ein Hoch auf die Faulheit). Zudem wird man mit lustigen Kommentaren oder ebenso lustigen Emotionen prima unterhalten.

Man sitzt nun nicht mehr alleine da und spielt sein Spiel, sondern hat das Gefühl das man mitspielt.

Deshalb möchte ich nun ein paar meiner Lieblings Let’sPlayer vorstellen; Vill findet ihr ein paar neue darunter :]
  • HoneyballLP
    Warum gibt es nicht mehr Frauen wie sie? Lustig, verrückt, verspielt und MEINE FRESSE sie spielt Videospiele !!
    Eine sehr angenehme Stimme mit der sie erstklassig spielen kann. Ich liebe ihren Humor und es ist auch nicht ratsam etwas zu trinken während man ihr beim Spielen zusieht (Eigene Erfahrung: Nasse Tastatur..). Mit ihrer weltklasse Stimme und ihrem Humor würde sie es auch schaffen das ich ihr eine Stunde zuhöre, wie sie einen Stein kommentiert. Unbedingt vorbeischauen ! :]
    Spiele: Minecraft, Happy Wheels, Reckoning, The Binding of Isaac… 
  • Gronkh
    Ich denke mal das den Namen Gronkh hat jeder schon einmal gehört hat ;]
    Doch warum ist er so erfolgreich ? Ganz einfach, er weiß wie man die Leute unterhält. Er ist witzig, hat immer wieder klasse Ideen und eine Stimme der man sehr gerne zuhört. Auch persönlich mag ich ihn sehr gerne, da er trotz seines Erfolges sehr bodenständig ist und auch außerhalb von Youtube der nette, lustige und ein bisschen verrückte Kerl ist. (Zu sehn auf den Youtube-Kanal: Diesuperhomies)
    Spiele: Minecraft, Diablo III, Max Payne 3, Red Dead Redemption, Risen 2…
  • Germanletsfail
    Auch bekannt unter den Namen; Germanletsplay oder Germanletsbutton. Ein noch junger Letsplayer, welcher nicht nur mit seinem Humor unterhält sondern auch mit seinen, sehr offenen, Emotionen ;] Er ist so der Emotionale, der dann auch mal sagt das er jetzt keine Lust mehr hat und das LP einfach beendet. Sehr sympathischer Kerl. Neben seinen LPs macht er auch noch Kurzfilme, jedoch immer mit Maske.
    Spiele: Flashgames, Minecraft, Diablo III, Secrect of Evermore..
  • Lookslikelink
    Einer meiner ersten LPer die ich abonniert habe. Ich liebe seine Art zu kommentieren und vor allem seine Stimme ! Sehr sympathisch und unterhaltsam. In seinen Special zeigt er sich auch vor der Kamera, was den Namen Lookslikelink schnell verständlich macht ;] Jeder der Nintendo genauso liebt wie er ist hier genau richtig !
    Spiele: Zelda (Viele), Donkey Kong, Pikmin, Super Mario 64..

Applewarpictures

  • 3HochFail
    Alle die Ardy, Chan und Tommy mögen können mit einem Abo nichts falsch machen ! Sehr lustig und was ich persönlich am besten finde ist das sie ein Fenster mit einblenden, sodass man ihnen beim Spielen zusehen kann. Sie spielen meist zu 3., es kann aber auch mal sein das einer alleine (Oder zu zweit) spielt. Spielen sie zu dritt, so wird der Bildschirm in 4 Teile unterteilt, 3 Gameplays und eben das Fenster welches die 3 zeigt.
    Spiele: Minecraft, Skyblock, Skyisland (Weitere Projekte ?)
  • GigaplexLP
    Ein ganz neuer LPer welcher mich aber mit seinem ersten Video so in den Bann gezogen hat wie kein anderer. Er hat eine wirklich gute Stimme und auch seine Art wie er kommentiert ist sehr ausführlich und genau. Momentan spielt er nur ein Spiel, Namens EVE-Online, welches ich zuvor noch nicht kannte, aber richtig gut finde. Ein klasse Spiel, mit einen guten, neuen Letsplayer, welchen man zuvor nur aus Filmen von Applewarpictures kannte.
    Spiele: EVE-Online, Mass Effect (Weitere Projekte ?)

Newcomer

  • 3xmyLP
    Gefunden habe ich sie über WordPress, und fand sofort klasse was sie da machen ! Auch wenn sie nicht die weltbesten LPer sind (Was ja auch natürlich ist wenn man noch neu ist), so erkennt man dennoch das Potenzial was in ihnen steckt. Es macht Spaß ihnen zuzusehen, gerade weil sie eben nicht perfekt sind (Auch ein Stilmittel zur Unterhaltung;] ). Warum ich die ganze Zeit von IHNEN spreche? Weil es +/- 5 Leute sind. Bei ihren Minecraft LPs zocken sie alle (Meist zu 3.) gleichzeitig auf einem Server . Man hört alle, sieht aber nur von einem das Gameplay. Ob sie es so lassen, was auch ganz schön ist, da man sich dann nur auf einen konzentrieren muss, oder ob sie es mal wie 3hochfail machen, weiß ich nicht.
    Spiele: Minecraft, Day Z (Weiter Projekte in Planung)

Was sind eure Lieblings LPer ? Schreibt es mir in die Kommentar, vill finde ich ein paar neue :]

Youtubekanal-Vorstellung: RapAmMittwochTV

12 Kommentare

Was ist Rap am Mittwoch?

Ja der deutscher Rap.. Vulgär und asozial.. Das ist sein Image.
Bei Rap am Mittwoch werden zwar auch teilweise diese Elemente verwendet doch nicht wirklich ernst gemeint,
den sonst wäre ja auch kein Jurastudent dabei (Pseudonym: Atzenkalle) ;]

Das Battel gliedert sich in 5 Teile: Qualifikation, Vorrunde, Halbfinal, Finale und am Schluss gibt es dann noch ein Kingfinale.
Beim Kingfinale tritt der letzte King gegen den Gewinner im Finale an.
Der Gewinner im Finale erhält immer um die 200€, der Sieger aus dem Kingfinale erhält 600€.

Gerappt wird in 3 verschiedenen Arten:
Auf Beat [Also Freestyle (Gegnerbezug) mit Beat], Text [Ein geschriebener Text (auch ohne Gegnerbezug möglich) mit Beat] und A capella [Freestyle (Gegnerbezug) ohne Beat]
Das ganze sieht dann so aus:
1. Runde auf Beat, 2. Runde Text und die (Bei Unentschieden) 3. Runde ist dann ein A capella.

Im Finale wie auch im Kingfinale wird nur noch A capella gerappt !

Wer gewinnt wird von dem Publikum (Crowd) mit Hände heben entschieden.

Am Schluss gibt es dann immer noch ein Interview mit den beiden Rappern, was eben auch zeigt das sie sich danach nicht hassen sondern sich wie richtige Sportler vertragen und auch zusammen wieder lachen können.
Sehr bemerkenswerte Fairness !!

Warum gefällt mir Rap am Mittwoch ?

Eig. hasse ich deutschen Rap, doch hier ist es irg. anders…

Es ist einfach klasse zu sehen was denen so aus dem Stehgreif einfällt. Texte die sich reimen, auf den Gegner bezogen und gleichzeitig noch lustig oder brutal sind.. und das aus dem Stehgreif ! Auch wenn sie sich natürlich Zuhause ein paar Lines überlegen, so gehen sie immer wieder auf die Punchlines des Gegners ein, was beweist wie kreativ sie sind und was für eine bemerkenswerte Denkleistung sie da zustande bringen.

Zusammenfassend kann man sagen:

-Klasse Unterhaltung
-Bemerkenswerte Denkleistungen
-Geschickter Umgang mit der deutschen Sprache
-Fairer und respektvoller Umgang

Vorbeischauen lohnt sich: RapAmMittwochTV

TOP 5 | Tägliche Aufreger

5 Kommentare

Eine kleine Auflistung von täglichen Aufregern.
Viel Spaß 😉

  • Störgeräusche im Radio
    Egal ob Webradio via Smartphone ect. oder einfach Autoradio. Man hört sich gemütlich ein Lied an bis, grrziihghgr..
    Obwohl wir Menschen ins All schicken können, schaffen wir es nicht wenigstens in Städten, Dörfern oder Straßen ein ordentliches Radionetz aufzubauen…
  • Dauer belegte Telefone
    Immer wenn man jemanden schnell mal anrufen muss um ihm kurz was wichtiges zu sagen oder zu fragen,
    PIEP PIEP… und das nicht nur für 5 Minuten sondern so lange das man schließlich beschließt selbst zu demjenigen hin zu fahren.
  • Fernsehwerbung
    Klar müssen die Sender auch ihr Geld verdienen, doch man kann es auch übertreiben.
    Man schaltet den Fernseher ein.. PRO7.. WERBUNG.. na gut dann eben Kabel Eins.. WERBUNG.. Sat 1.. WERBUNG.. bis man schließlich bei einer Sendung über Hundewelpen ladet..
    Extrem ist es bei Galileo.. Galileo ist perfekt für den Abwasch nach dem Abendessen geeignet.
    10 Minuten schauen, 5 Minuten abwaschen, 5 Minuten schauen, 5 Minuten abtrocknen, 10 Minuten schauen..

    • Apropo Galileo, ich weiß nicht wie es euch geht doch ich hasse es wenn sie vor den TOP 10 (+/-) schon alles vorher zeigen. Ich meine man schaut sich den Vorspann an und weiß eig. schon was alles dran kommt. Der Rest ist dann nur noch Hintergrundinformation..
  • Heißes Essen/Getränke
    Warum muss man Suppe immer so extrem heiß servieren das man bei jedem Löffel erst einmal eine halbe Stunde lang pusten muss bis dieser lauwarm wird ? Klar bleibt sie somit länger warm doch eine Suppe ist meist nur eine kleine Schüssel voll.. Das gleiche gilt für Tee.. ich mache meinen Tee generell schon so das er angenehm warm ist, das heißt trinken ohne blasen zu müssen wie ein halbes Blasorchester. Doch es schaffen immer wieder welche den Tee so heiß zu servieren das man sich frägt warum er noch nicht verdampft ist. ..
  • Möchtegern Weltverbesserer
    Das sind die, die sich stundenlang über Massentierhaltung und das ganze Schlechte auf regen können.
    Doch gehen in den Supermarkt, kaufen nur das billigste, essen 4 mal in der Woche ihr Fleisch, fahren Strecken von 4 Km schon mit dem Auto und lassen im ganzen Haus das Licht brennen.. ich glaube zu den Leuten muss man nicht mehr sagen..

So genug aufgeregt :] Ich meine es sind ja nur Kleinigkeiten und wenn man sich einmal unsere alltäglichen Problemchen anschaut und die deren, denen es wirklich schlecht geht dann kann man über unsere nur müde lachen !

Trotzdem würde es mich interessieren was deine persönlichen täglichen Aufreger sind , schreibs in die Kommentarbox oder verfasse einen Artikel darüber, würde mich sehr freuen :]

20 Follower Special ( Ideen für deinen Blog )

1 Kommentar

 Vielen Dank für 20 Follower !


Anfangs dachte ich mir ob ich ein kleines Gewinnspiel machen soll, doch da hat dann nur einer etwas davon und das wäre für den Rest nicht fair. Daher dachte ich mir ich, da viele nicht wissen über was sie bloggen sollen schreibe ich ein paar Anregungen. Ich hoffe sie gefallen euch :]

  • Das einfachste ist wenn du dir überlegst was du den ganzen Tag machst (Computer, Hobbys..)
    oder über was du nachdenkst.
    Da suchst du dir dann die Themen raus die für andere interessant sein können, und fertig :]
  • Erzähle kurz etwas über ein Thema und frage andere dazu.
    Wie stehst du zur Religion? Politik? System? [..] oder alltägliches wie Hobbys, Internet [..]
  • Du hast was neues entdeckt was du gut findest ? Dann schlage es anderen vor und erzähle kurz darüber.
    Z.B.: Spiele, Essen, Bücher, Internetseiten, Youtuber [..]
  • Projekte mit anderen Bloggern starten.
  • Du hast schon einige Artikel ? Dann mache ein „Best of“ sodass diese nicht in Vergessenheit geraten.

TIPP:

Stelle dir einfach mehrmals am Tag [Beim Fernsehen, am PC, bei Freunden …] die Frage über was könnte ich den bloggen. Wenn dir dann ein Thema einfällt schreib es auf [Handy oder Block] den sonst vergisst du es schnell wieder ! :]
Du kannst dir auch mehrere Ideen aufschreiben, so hast du dann einen „Vorrat“ an Ideen für ideenlose Tage. :]

Jedem fällt etwas ein, man muss nur offen durch die Welt gehen ;]

Ich hoffe ich konnte einigen helfen,
und nochmals danke an alle meine Follower und an die, die einfach meinen Blog lesen
:]

P.s.: Wer noch Lust hat bei meinem 2. Gemeinschaftsprojekt mit zu machen, hier ist der Link:
II. Gemeinschaftsprojekt [Your Day] würde mich freuen :]

II. Gemeinschaftsprojekt [Your day]

10 Kommentare

Ein neues Projekt mit dem Namen „Your day“. Um was geht es? Wie schon angekündigt versuche ich hier ein Verzeichnis mit Links zu schaffen, welches alle zu verschiedenen Bloggern mit ihren verschiedenen Tagesabläufen führen soll.

Mitmachen kann JEDER !
Wie kann ich mitmachen ?
Einfach auf seinem Blog seinen durchschnittlichen Tagesablauf zusammenfassen, und anschließend den Link dazu unten in die Kommentarbox,  posten. Ich werde den Link anschließend in diesen Artikel mit einbauen.

Ziel ist es viele verschiedene Tagesabläufe zusammen zu bekommen sodass man mal erfährt wie die Anderen ihren Tag bestreiten, und vill findet man ja Anregungen für seinen Tagesablauf.

_______________________________________________________________________________________________

Mein Tagesablauf:

Ich stehe auf dusche, ziehe mich an und geh an den PC. Am PC checke ich meine Abobox in Youtube, ob neue Videos von meinen Lieblingsyoutubern hochgeladen worden sind und mein Facebookkonto, ob ich neue Nachrichten oder Benachrichtigungen habe. Am Schluss widme ich mich noch WordPress und überprüfe ob neue Kommentare oder sogar neue Follower hinzugekommen sind.
Nachdem alles durchgecheckt ist packe ich meinen Schulranzen, gehe zum Bahnhof und fahre in die Schule.
Nach der Schule esse ich erst einmal etwas und schaue nebenbei Big Bang Theory bzw. jetzt Scrubs, oder etwas auf ARTE.
Anschließend checkte ich meine 3 Seiten erneut doch lasse mir nun mehr Zeit.
Entweder schreibe ich mich mit Freunden via Facebook zusammen und wir unternehmen etwas oder ich spiele, schaue oder schreibe noch etwas am PC.
Vor dem Abendessen gehe ich noch wichtige Schuleinträge durch und bereite mich auf den nächsten Tag vor.
Beim Abendessen schaue ich gemeinsam mit meiner Familie entweder Galileo oder ARTE.
Danach noch einmal der kurze „3-Seiten-Check“ doch dann packe ich mir mein Buch gehe ins Bett und lese bis ich zu müde dazu bin.

ANDERE TAGESABLÄUFE:

Logbuchblatt

Nuitdete

Lunaticany

Thed3x

Greenyart

P.s.:
Jeder der erst jetzt über diesen Artikel stolpert hat immer noch jederzeit die Möglichkeit bei dem Projekt mit zu wirken
Würde mich freuen :]

Youtube Filmprogramm [Dokus | Gewalt, Armut, Drogen]

Hinterlasse einen Kommentar

Jeder kennt es.. der Blick am Abend nach dem Essen in die Fernsehzeitung und die darauf folgende Entäuschung.

Weil es nur noch wenige gute Filme im Fernsehn gibt habe ich hier einmal ein paar interessante Dokus aufgelistet.

Bei diesen Dokus handelt es sich um Dokus von eine andere spannende Welt.
Ich hoffe sie gefallen euch, und soll ich mehr solche Filmprogramme machen?
Kennt ihr welche die ihr mir empfehlen könnt? Würde mich freuen
, viel Spass :]

  • Mafia

Die zehn Gebotet der Mafia [1:33:04]

Yakuza – Tokio Mafia [45:01]

  • Gefängnis

Die arische Bruderschaft – Die gefährlichste Gefängnisgang [48:01]

Inside – Gangs hinter Gittern [42:49]

Gewalt hinter Gittern – Jugendvollzug in der JVA Herford [43:26]

  • Strasse

Die Kinder vom Hauptbahnhof – Abgehauen ohne Bleibe [29:02]

Platte machen – eine Woche unter Obdachlosen [28:26]

  • Drogen

Kokain – Im Bann der Droge [1:27:23]

Die gefährlichst Droge der Welt Crystal Meth [49:50]

Eine Cannabis-Doku von Arte [59:55]

Older Entries