Startseite

Die Reinheit des Todes [Vincent Kliesch]

4 Kommentare

Genre: Thriller
Seiten: 317
ISBN 978-3-442-37492-2

Genau solche Bücher meine ich wenn ich von „Intelligenten Morden“ spreche !
Unglaublich gut, mit Charakteren welche ich so noch nie in einem Buch gefunden habe. Sehr gut !
Doch nicht nur die Charaktere überzeugen sondern auch die Story welche eigentlich gleich 2 Morde mit einander verknüpft. Im Vordergrund steht natürlich der momentane Fall, doch auch von dem vergangen wird berichtet und dieser hält einen mindestens genauso im Atem. Sie ist sehr ausgeklügelt, überlegt und schafft es durch das gesamte Buch hinweg die Spannung aufrecht zu erhalten. So kommt es auch dass das Buch nicht länger als 2 Tage „überlebt“ ;]
Sehr empfehlenswert !

Inhalt

Dem LKA Berlin stellt sich ein noch nie zuvor dagewesener Serienmörder welcher seinen Tatort sauberer verläst als er ihn betreten hat. Schnell wieder klar das sie diesem unterlegen sind. Daher wird Julius Kern eingeschalten, welcher jedoch immer noch seelisch mit seinem letzten Fall zu kämpfen hat, einem grausamen Massenmord.
Damals wurde der Täter wegen zu wenigen Beweisen freigesprochen, doch dieses mal ist Julius entschlossen seinen Gegner ins Gefängnis zu bringen..

Empfehlung 100 %

Advertisements

Leichenblässe [Simon Beckett]

7 Kommentare

Genre: Thriller
Seiten: 413
ISBN 978-3-8289-9477-5
Leichenblässe ist der Nachfolger von „Die Chemie des Todes“ welches ich auch schon gelesen habe, es lässt sich aber auch problemlos ohne den Vorgänger lesen! Simon Beckett zeigt auch in seinem neuen Buch die Faszination aber auch Abscheulichkeit des Todes in seiner ganz besonderen Form.
Wenn ich in eine Bücherei gehe frage ich oft ob sie einen Thriller haben in dem so intelligent getötet wird wie in „Die Chemie des Todes“ oder eben jetzt wie in „Leichenblässe“.
Unfassbar gut geschrieben mit exzellenten Hintergrundwissen.
Spannung und Ungewissheit bis zur letzten Seite !

Inhalt

Doktor Hunt hatte eigentlich vorgehabt bei seinem Freund Tom, welcher Leiter einer forensischen Abteilung ist, seinen Schock von seinem letzten Einsatz zu verarbeiten. Doch als eine, bis zu Unkenntlichkeit zersetzte, Leiche in den Smoky Mountains gefunden wird, gerät David unweigerlich in seinen nächsten Fall, mit einen Gegner welcher gefallen daran gefunden hat sie in die irre zu führen, jemand der viel näher ist, als David glaubt..

Empfehlung 100%

Saeculum [Ursula Poznanski]

3 Kommentare

Genre: Thriller
Seiten: 496
ISBN 3785570287

Saeculum ist ein unglaublich gutes Buch welches ich nicht gelesen, sondern verschlungen habe ! Eine tolle Handlung, Spannung und Nervenkitzel gebündelt in einem Buch. Für jeden der spannende, gute Bücher mag, ist Saeculum ein muss !!!
Es überzeugt mich vorallem darin, das es ohne rießige Blutbäder auskommt und den Leser auf einer physiologischen Ebene beängstigt, da man nie weiss was da drausen ist und was das ganze soll.. Grandios!

Inhalt

Bastian ein Medizinstudent wäre nie auf den Gedanken gekommen an einem Live-Rollenspiel teilzunehmen, ohne Strom oder anderen Hilfsmittel vor der damaligen Zeit und von der nächsten Ortschaft einen halben Tagesmarsch entfernt. Das er dennoch mit macht liegt einzig und alleine an Sandra.

Als bekannt gegeben wurde wo sich das Ziel ihrer „Zeitreise“ befindet fällt ein erster Schatten auf das Unternehmen. Das abgelegene Waldstück, in dem das Abenteuer statt finden soll, soll verflucht sein. Was zu Anfang niemand für ernst nahm wird immer mehr zur Realität und das Live-Rollenspiel entwickelt sich zu einem tödlichen Wettlauf gegen die Zeit ! Doch liegt tatsächlich ein Fluch auf dem Gebiet oder ist es eine Gefahr aus Fleisch und Blut ..?

Empfehlung 100%

Boy7 [Mirjam Mous]

5 Kommentare

Genre: Thriller
Seiten: 268
ISBN 978-3-401-06562-5

Man weiss von Anfang an genau so viel wie der Junge.. nichts ! Das macht das Buch einzigartig da man sich perfekt mit dem Jungen identifizieren und hineinversetzten kann. Eine Empfehlung an alle Thriller Fans !!

Inhalt

Du wachst auf ohne zu wissen wer du bist, wo du bist und was du hier machst. Das einzige was du hast ist eine Nachricht, von dir, auf deiner Mailbox, „Was auch passiert, ruf auf keinen Fall die Polizei“. Schnell wird dir klar, du musst wissen wer du bist und wie du hier, auf einer Grasebene, hingekommen bist. Leute zu fragen ist einfach doch ihnen zu vertrauen unmöglich.

Empfehlung 99%

Überleben [S.A. Bodeen]

Hinterlasse einen Kommentar

Genre: Thriller
Seiten: 284
ISBN 978-3-7891-4743-2

Überleben war mein erster Thriller welchen ich gelesen habe und ich wurde nicht enttäuscht. Eine spannende Geschichte mit einem noch spannenderen Ende.

Inhalt

Nach einen nuklear Angriff auf die USA flüchten sich Eli, seine Schwester und seine beiden Eltern in den von seinem reichen Vater errichteten Atombunker. Der Bunker bietet ihnen Sicherheit und ist mit allen ausgestattet was man fürs Überleben braucht. Doch als die Nahrungsmittel zunehmend knapper zu werden drohen, scheint die Situation ausser Kontrolle zu geraten.

Empfehlung 98%