Genre: Thriller
Seiten: 317
ISBN 978-3-442-37492-2

Genau solche Bücher meine ich wenn ich von „Intelligenten Morden“ spreche !
Unglaublich gut, mit Charakteren welche ich so noch nie in einem Buch gefunden habe. Sehr gut !
Doch nicht nur die Charaktere überzeugen sondern auch die Story welche eigentlich gleich 2 Morde mit einander verknüpft. Im Vordergrund steht natürlich der momentane Fall, doch auch von dem vergangen wird berichtet und dieser hält einen mindestens genauso im Atem. Sie ist sehr ausgeklügelt, überlegt und schafft es durch das gesamte Buch hinweg die Spannung aufrecht zu erhalten. So kommt es auch dass das Buch nicht länger als 2 Tage „überlebt“ ;]
Sehr empfehlenswert !

Inhalt

Dem LKA Berlin stellt sich ein noch nie zuvor dagewesener Serienmörder welcher seinen Tatort sauberer verläst als er ihn betreten hat. Schnell wieder klar das sie diesem unterlegen sind. Daher wird Julius Kern eingeschalten, welcher jedoch immer noch seelisch mit seinem letzten Fall zu kämpfen hat, einem grausamen Massenmord.
Damals wurde der Täter wegen zu wenigen Beweisen freigesprochen, doch dieses mal ist Julius entschlossen seinen Gegner ins Gefängnis zu bringen..

Empfehlung 100 %

Advertisements