Startseite

Leichenblässe [Simon Beckett]

7 Kommentare

Genre: Thriller
Seiten: 413
ISBN 978-3-8289-9477-5
Leichenblässe ist der Nachfolger von „Die Chemie des Todes“ welches ich auch schon gelesen habe, es lässt sich aber auch problemlos ohne den Vorgänger lesen! Simon Beckett zeigt auch in seinem neuen Buch die Faszination aber auch Abscheulichkeit des Todes in seiner ganz besonderen Form.
Wenn ich in eine Bücherei gehe frage ich oft ob sie einen Thriller haben in dem so intelligent getötet wird wie in „Die Chemie des Todes“ oder eben jetzt wie in „Leichenblässe“.
Unfassbar gut geschrieben mit exzellenten Hintergrundwissen.
Spannung und Ungewissheit bis zur letzten Seite !

Inhalt

Doktor Hunt hatte eigentlich vorgehabt bei seinem Freund Tom, welcher Leiter einer forensischen Abteilung ist, seinen Schock von seinem letzten Einsatz zu verarbeiten. Doch als eine, bis zu Unkenntlichkeit zersetzte, Leiche in den Smoky Mountains gefunden wird, gerät David unweigerlich in seinen nächsten Fall, mit einen Gegner welcher gefallen daran gefunden hat sie in die irre zu führen, jemand der viel näher ist, als David glaubt..

Empfehlung 100%

Advertisements

ACTA

2 Kommentare

Ich bin im Internet auf den Begriff ACTA gestossen und habe nachgeforscht was dieser bedeutet.
Hierbei bin ich auf ein Video in ‚Youtube‘ gestossen und war entsetzt was sich hinter dem scheinbar harmlosen Wort verbiergt.

Ferdisblog